Diabetes- und Hausarztpraxis im Med51!

VERAH

VERAH-Mobil

Um die häusliche Versorgung unserer Patienten zu optimieren ist in unserem Team eine Versorgungsassistentin in der Hausarztpraxis (kurz „VERAH“) integriert. Sie besucht im Auftrag des Arztes Patienten zu Hause, welchen es auf Grund ihres Gesundheitszustandes nicht mehr möglich ist, die Praxis selbständig aufzusuchen. Dadurch sind engmaschigere Beurteilungen des Gesundheitszustandes sowie Behandlungen chronisch kranker Menschen möglich. Die erhobenen Befunde werden dann mit dem zuständigen Arzt besprochen und ein individueller Behandlungsplan festgelegt.

Die Aufgaben der Versorgungsassistentin umfassen folgende Punkte:

  • Blutabnahme sowie die Kontrolle von Blutdruck und Blutzucker
  • Wundkontrollen, ggf. in Zusammenarbeit mit der häuslichen Krankenpflege
  • Verabreichung von Injektionen
  • Ausstellung von Folgerezepten nach ärztlicher Anordnung
  • Kontrolle des Impfstatus und ggf. Verabreichung einer notwendigen Impfung
  • Soziale Beratung sowie Unterstützung der Angehörigen
  • Beurteilungen im Sinne der Prävention wie z. B. Sturzprophylaxe

Selbstverständlich führt auch Ihr behandelnder Arzt weiterhin Hausbesuche durch. Durch die Zusammenarbeit mit der Versorgungsassistentin ist jedoch eine engmaschigere Betreuung möglich. Bei unklaren Befunden oder dringlichen Fragen erfolgt bereits während des Besuchs durch die „VERAH“ eine umgehende Rücksprache mit dem behandelnden Hausarzt.

Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
16:00 - 18:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr
16:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 12:00 Uhr Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr
16:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dekoration innerer Aufbau des Menschen

Notfallsprechstunden

Montag: 07:30 - 08:00 Uhr
13:00 - 15:00 Uhr
Dienstag: 07:30 - 08:00 Uhr
13:00 - 15:00 Uhr
Mittwoch: 07:30 - 08:00 Uhr
11:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 07:30 - 08:00 Uhr
13:00 - 15:00 Uhr
Freitag: 07:30 - 08:00 Uhr
11:30 - 12:00 Uhr

(nur für bereits von uns betreute Patienten)

To top